Zentralehrung 2014

Bei der Zentralehrung des Jahres 2014 des Sängerkreises Wittgenstein im Bügerhaus in Aue konnte auch wieder ein Sänger des GV Balde-Melbach für 50 Jahre aktives Singen ausgezeichnet werden. 

Helmut Linde hat sich seit einem halben Jahrhundert für den Chor eingesetzt – nicht nur als Sänger im Bass, sondern auch schon seit vielen Jahren als Kassierer in der Vorstandsarbeit.
Der Gesangverein bedankt sich für dieses außerordentliche Engagement.
Eine besondere Ehrung wurde unserer Chorleiterin Christine Uhl zuteil.
Sie blickt – trotz ihres jungen Alters – auf bereits 25 Jahre Chorleitertätigkeit zurück. Im Jahre 1989 hat sie ihre Arbeit in Volkholz begonnen.
Christine Uhl erhält für ihre Verdienste die Chorleiter-Ehrennadel des Deutschen Chorverbands NRW in Silber.

Der Gesangverein bedankt sich bei seiner Chorleiterin Christine Uhl. Ohne ihr unermüdliches „Training“ und ihre Geduld wären die Erfolge des Chores – immerhin zum zweiten Male Meisterchor innerhalb von 5 Jahren – nicht vorstellbar.
Die Sängerinnen und Sänger bedankten sich bereits vor einiger Zeit bei Christine Uhl.

  • IMG_1088
  • IMG_1089
  • IMG_2108



ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT